Schlagwort-Archive: Aktivitäten für Kinder in München während der Osterferien

Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche

Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche – Liebe Schüler:Innen seid ihr bereit…

… für Ferien? Es gibt für euch Schüler:Innen aufregende Abenteuer und unvergessliche Erlebnisse. München bietet ein vielfältiges Ferienprogramm. Da ist für jeden von euch etwas dabei.Ihr könnt neues ausprobieren und in den Ferien steht euch auch eine unbeschwerte Zeit zu. Wir von stadtbook.de haben für euch Ferienprogramme auf einer eigenen Seite gesammelt. … unten findet ihr die Linksammmlung.

Das Stadtjugendamt bietet die meisten Ferienangebote an. Für die Osterferien gibt es nur noch einzelne Plätze. Aber für die Sommerferien 2023 Sommerferien sind noch Plätze frei, für alle Schüler:Innen zwischen fünf und 17 Jahren. Das Angebot reicht von betreuten Tagesausflügen bis zu Ferienfreizeiten in und außerhalb Münchens.

Das Ferienportal ist eine Datenbank mit Suchfunktion und bietet seit 2007 eine breite Auswahl an Ferienprogrammen für Kinder und Jugendliche in München an.

Die Veranstalter sind ausschließlich gemeinnützige und öffentlich anerkannte freie Träger der Jugendarbeit, sowie das Stadtjugendamt und nicht-kommerzielle Reiseanbieter.

Sie erfüllen mit ihren Angeboten eine wichtige Aufgabe im Rahmen des Kinder- und Jugendhilferechts und erhalten öffentliche Mittel zur Förderung der Entwicklung junger Menschen zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten. Die Veranstalter verfolgen dabei keinerlei Gewinnabsichten. Wenn Sie Fragen zu einer bestimmten Veranstaltung haben, können Sie sich direkt an den jeweiligen Veranstalter wenden.

Linksammlung

https://ferienportal.bayern/

https://www.ferien-muenchen.de/

https://stadt.muenchen.de/service/info/ferienangebote-familienpass/1071748/

https://stadtbook.de/types/Ferienprogramm.html

Tierparks in Bayern

Bayern kann nicht nur Landschaften und bayerische Kultur. Bayern ist auch bekannt für seine vielfältigen Tierparks.

Der älteste Geo Tierpark der Welt!

Einer der bekanntesten Tierparks in Bayern ist der Tierpark Hellbrunn in München.

Er ist der älteste Geo-Zoo der Welt und beherbergt mehr als 750 Tierarten aus verschiedenen Kontinenten. Ihr seht hier Elefanten, Löwen, Tiger, Giraffen, Bären, Krokodile und viele andere Tiere und ein Highlight für kleine Kinder ist mit Sicherheit der Streichelzoo.

– Durch das Entlastungspaket, das der Münchner Stadtrat geschnürt hat, soll der Eintritt für Erwachsene statt 18 nur noch 13 Euro kosten. (unter Vorbehalt, bitte nachfragen) Auch im Ferienpass der Stadt München sind oft Gutscheine. Erhältlich bei den Bürgerhäusern oder im Rathaus.

Anmerkung der Redaktion

Tierpark Nürnberg

Wenn ihr den größten Tiergarten Bayerns mit mehr als 300 Tierarten besuchen möchtet, dann müsst ihr unbedingt in den Tiergarten Nürnberg fahren.

Der Zoo ist in verschiedene Themenbereiche unterteilt, die die verschiedenen Kontinente widerspiegeln, aus denen die Tiere stammen. Hier könnt ihr Eisbären, Affen, Nashörner, Flamingos, Zebras und viele andere Tiere sehen. Der Zoo hat auch einen Delfin- und Seelöwen-Showbereich.

Wildpark Poing

Eine der beliebtesten Tierparks ist definitv der Wildpark Poing. Ihr seht dort heimische Tierarten wie Hirsche, Wildschweine, Luchse, Wölfe und Biber in ihrer natürlichen Umgebung.

Ihr könnt nicht nur Tiere füttern, ihr könnt euch auch auf dem großen Abenteuerspielplatz austoben. Plant einen ganzen Tag hier ein. Also unbedingt eine Brotzeit mitnehmen!

Liste mit Tierparks


Falknerei Katharinenberg
Falknerei Rabenstein
Familienerlebnis Vogelpark Irgenöd
Krone-farm Weßling
Märchenwald und Tiergarten Schongau
Tiergarten Nürnberg
Tiergarten Straubing
Tierpark Bayerwald
Tierpark Gaukönigshofen
Tierpark Hellabrunn
Tierpark Vogelpark Röhrensee
Vogelpark Olching
Wildgarten Furth im Wald
Wildpark Höllohe
Wildpark Poing
Zoo Augsburg
Zoo Hof

Tipp

In Tierparks könnt ihr fein Kindergeburtstage feiern. In vielen Tierparks dürft ihr selber Brotzeit und Kuchen mitnehmen. Bitte erkundigt euch vorab. Vor allen Dingen (eigene Erfahrung) im Wildpark Poing könnt ihr gut feiern.

Insgesamt könnt ihr in den Tierparks in Bayern eine schöne Zeit verbringen. Die Tierwelt erleben und gleichzeitig eine schöne Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen.

Öffnungszeiten, Eintrittspreise, Anfahrtsmöglichkeiten und Parkmöglichkeiten entnehmt ihr den jeweiligen Seiten oder ruft an! Viele Tierparks bieten günstige Familientickets.

Wir bieten allen Besuchern einen schönen und erlebnisreichen Aufenthalt und haben daher für Menschen mit einem Handicap alle wichtigen Informationen zusammengestellt.

Viele der Tierparks bieten vergünstigte Eintritte für Menschen mit Handicap an. Bitte informiert euch über die Webseiten.

Wir von stadtbook.de haben einiges für euch gesammelt. Wir wünschen euch eine feine Zeit!

Freizeit für Kinder&Jugendliche in und um München

Wo hin mit der schönen freien Zeit?

Die Ferienzeit steht vor der Tür und ihr und eure Eltern fragt euch, was ihr in dieser Zeit unternehmen könnt. In München sind die Möglichkeiten schier endlos.

Stadtbook.de

hat 2319 Events mit direkten Links für euch gesammelt (werbefrei) , sortiert nach Datum. Es wird laufend aktualisiert. Wir sind sicher, es ist für jeden etwas dabei.

Das Programm in München ist sehr abwechslungsreich und bietet viele spannende Aktivitäten an. Egal, ob ihr künstlerisch begabt seid oder lieber sportlich unterwegs seid, werdet ihr fündig. Aber auch Themen wie Wissenschaft und Technologie kommen nicht zu kurz.

München ist sehr sozial und fördert Freizeitangebote für Kinder. Deshalb gibt es viele Aktivitäten, die wenig oder sogar gar nichts kosten – quasi ein Entlastungspaket für Münchner:innen, da hier die Lebenshaltungskosten sehr hoch sind.

Die Osterferien sind eine großartige Gelegenheit, um etwas Neues zu erleben und Abenteuer zu erleben. Vielleicht wär auch ein Bastelkurs eine gute Idee, um ein schönes Muttertagsgeschenk zu Basteln oder zu backen. Egal, was ihr unternehmt. Wir wünschen euch viel Spaß!

Noch ein Hinweis!

Ab dem 1. April soll ein neues Entlastungspaket der Stadt München in Kraft treten. Bestimmte Einwohner Münchens sind dann berechtigt, einen München-Pass zu erhalten. Besitzer des München-Passes haben Anspruch auf verschiedene Vergünstigungen, wie zum Beispiel eine ermäßigte Monatskarte für den öffentlichen Nahverkehr, die in der M-Zone nur 31,10 Euro anstatt 63,20 Euro kostet.

Zusätzlich profitieren München-Pass-Inhaber von reduzierten Eintrittspreisen in Schwimmbädern, Bibliotheken, Kursen bei der Volkshochschule und Museen wie dem Deutschen Museum oder dem Haus der Kunst. So kostet zum Beispiel der Eintritt in Museen für Inhaber des München-Passes weniger.

Nachfragen lohnt sich immer!